Slideshow shadow

Nicht alle Pflanzkübel sind winterhart

November 23, 2016 in Pflanzkübel, Pflege, Ratgeber von administrator

pflanzkuebel-winterhartEgal aus welchem Material, die richtige Einlagerung im Winter sorgt dafür, dass Sie Ihre Pflanzgefäße auch im nächsten Jahr wieder weiter verwenden können. Wenn Sie Pflanzkübel die nicht winterhart sind, stapeln möchten, ist es wichtig, zwischen die Töpfe einen Puffer zu legen. Das kann Vlies sein, einige Lagen Zeitungspapier oder zum Beispiel alte Handtücher. Auf diese Weise verhindern Sie, dass die Töpfe sich gegenseitig verkratzen oder dass sich Feuchtigkeit in den Töpfen bildet und damit eventuell Schimmel. Rest des Eintrags ansehen →

Düngen im Herbst – aber bitte richtig!

September 12, 2016 in Pflege, Ratgeber von administrator

Foto: Efraimstochter - pixabay.com - CCO Public Domain

Foto: Efraimstochter – pixabay.com – CCO Public Domain

Gerade die sonnigen Herbsttage im September bieten sich an, den Garten für den Winter vorzubereiten. Da werden Beetpflanzen zurückgeschnitten, die Früchte geerntet, die fallenden Blätter aufgesammelt. Normalerweise bereitet sich die Natur selbst auf den Winter vor. Herabfallendes Laub und Obst, abgestorbene Pflanzenteile und auch kleinere Äste sind wichtige Nähstofflieferanten für die Pflanzen, welche die ausgelaugte Erde wieder aufbereiten. Der Gartenbesitzer allerdings entfernt das alles, schon allein der Optik wegen. Deshalb ist es wichtig, hier dann mit entsprechenden Düngern den Pflanzen die benötigten Nährstoffe zukommen zu lassen. Rest des Eintrags ansehen →

Der Herbst ist da – Jahresendspurt im Garten

September 6, 2016 in Allgemein, Pflege, Ratgeber von administrator

Foto: klimkin pixabay.com - CCO Public Domain

Foto: klimkin pixabay.com – CCO Public Domain

Die Blätter beginnen sich langsam zu färben und die Nächte werden schon kühl. Zeit also, um die letzte Runde des Jahres in der Gartenarbeit einzuläuten. Alle, die Obstbäume im Garten haben, sind sicher schon mit der Ernte befasst. Pflaumen und Äpfel sind jetzt reif, wollen gesammelt und verarbeitet werden. Tipp: Lassen Sie ruhig ein paar Früchte liegen, die Igel, die sich jetzt ihren Winterspeck anfuttern müssen,werden es Ihnen danken. Á propos Igel: Vielleicht möchten Sie an einer windgeschützten Stelle etwas abseits einen Laubhaufen aufschütten? Für die stacheligen Mitbewohner im Garten ist so etwas ein optimaler Platz zum Überwintern. Rest des Eintrags ansehen →

Zitronenmelisse: Duftende Südeuropäerin in Beet und Topf

August 1, 2016 in Pflege, Ratgeber von administrator

Foto: zrenate pixabay.com - CCO Public Domain

Foto: zrenate pixabay.com – CCO Public Domain

Vermutlich kennt jeder die zackigen, leicht behaarten Blätter dieser sehr beliebten Würz- und Heilpflanze. Wenn man an ihnen reibt, verströmen sie einen angenehmen, an Zitrone erinnernden Duft. Wenn die Pflanze blüht, zeigt sie kleine, lippenförmige Blüten, die bei Bienen sehr beliebt sind. Wer also den fleißigen Honigsammlerinnen eine Freude machen will, pflanzt ein paar Zitronenmelissenpflanzen. Rest des Eintrags ansehen →

Basilikum: Holen Sie sich ein wenig Mittelmeer auf den Balkon

Juli 25, 2016 in Pflege, Ratgeber von administrator

Foto: Basilikum - Tanja Ranzinger

Foto: Basilikum – Tanja Ranzinger

In der mediterranen Küche ist Basilikum eines der wichtigsten Kräuter. Doch er sieht darüber hinaus auch sehr schön aus. Er bildet große, fächerförmige Blätter und blüht in violetten Dolden. Je nachdem, wie er gezupft wird, kann die Pflanze richtig buschig werden.

Bei der Pflege ist jedoch einiges zu beachten, denn Basilikum, im Grunde anspruchslos, verzeiht einem ein paar kleine Fehler nicht. Er verträgt keinen Frost und auch übermäßig viel Feuchte bekommt ihm nicht. Basilikum gehört zu den sogenannten Lichtkeimern, das bedeutet, wenn er angesät wird, dürfen die Samen nicht von Erde bedeckt sein. Rest des Eintrags ansehen →

Frühlingsblüher

Mai 19, 2016 in Pflege von administrator

Frühlingsblüher

Foto:Panja Heymann

Wenn der Frühling naht, haben die leeren Blumenkästen auf dem Balkon endlich ein Ende. Denn es gibt viele Pflanzen, die den Frühlingsbalkonkasten schmücken können, da ihnen einige noch kalte Tage oder Nächte nichts ausmachen. Farbenfrohe Frühlingsblüher in Balkonkästen oder Kübeln wecken die Lust auf Sonne, Sommer und bringen schon ein wenig Urlaubsfeeling auf den Balkon. :-)

Optimale Bedingungen für Frühlingsblüher

Wenn die pflanzlichen Frühlingsboten sich auf dem Balkon richtig wohlfühlen und unter optimalen Bedingungen gedeihen können, blühen sie prachtvoll und lange und das freut jeden Blumenfreund…

Gartenarbeit im September – das ist zu tun

September 21, 2015 in Pflege, Ratgeber von Andreas Bodonge

Foto: flickr, Elvert Barnes

Foto: flickr, Elvert Barnes

Langsam aber sicher neigt sich der Sommer dem Ende und der Herbst hält Einzug. Damit neigt sich auch die Gartensaison dem Ende entgegen. Die Tage werden kürzer, die Sonnenstunden weniger, die Temperaturen sinken spürbar. So langsam wird es Zeit, die Ernte einzuholen. Der Garten hält jetzt aber noch viel Arbeit bereit, die Sie rechtzeitig noch erledigen sollten. Gerade jetzt im September gibt es noch viel zu tun. Rest des Eintrags ansehen →

Blumenkästen mit Bewässerungssystem bepflanzen

November 4, 2014 in Pflege von Andreas Bodonge

Pflanzen sind echte Seelenschmeichler. Sie wirken sich aber auch auf das Wohlbefinden aus und da ist es kein Wunder, dass sie beinahe überall vorzufinden sind. Doch gerade dort, wo sich nicht immer jemand um die Pflanzen kümmern konnte, sind sie schnell eingegangen. Das muss jedoch nicht zwingend so sein, denn mit einem Bewässerungssystem können Sie Ihre Pflanzen für einige Tage aus den Augen lassen und müssen sich trotzdem keine Sorgen machen, dass sie verdursten. Das innovative System versorgt sie mit Wasser und schützt sie zusätzlich vor Staunässe. Die speziellen Blumenkästen verhindern nämlich, dass sich Gießwasser sammelt. Das praktische Bewässerungssystem ist mit einem Wasserstandsanzeiger ausgestattet und lässt sich intuitiv handhaben. Nachfolgend möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie einen Kunststoffeinsatz mit Bewässerungssystem bepflanzen und worauf Sie hierbei grundsätzlich achten sollten, damit von Anfang an alles passt.

Saumfarn – pflegeleichte Zimmerpflanze

September 15, 2014 in Pflege, Ratgeber von Andreas Bodonge

Foto: flickr, spatz_2011

Foto: flickr, spatz_2011

Farne haben einen schlechten Ruf. Es heißt, sie seien sehr kompliziert in der Haltung und in ihrer Pflege, auch wenn sie ganz nett anzuschauen seien. Deshalb wird allgemein geraten, Abstand von diesen Pflanzen zu halten. Doch es gibt einen Farn, der eine große Ausnahme darstellt: der Saumfarn. Ob zum Beispiel Pteris cretica, Pteris multifida oder eine andere Art dieser Gattung, allesamt sind die sehr pflegeleicht und einfach in der Haltung.

So werden Blattläuse wirksam bekämpft

September 1, 2014 in Pflege, Ratgeber von Andreas Bodonge

Sie ist ein Ärgernis für jeden Gärtner und nahezu keine Pflanze ist wirklich vor ihr sicher: die Blattlaus. Ob Rose, Lilie, Obstbaum oder Kräuter, beinahe alle Pflanzen können von Blattläusen befallen werden. Die gefräßigen kleinen Tierchen können sich sehr schnell verbreiten und mitunter einen großen Teil des Gartens befallen, weshalb man in jedem Fall schnell handeln sollte. Der Griff zu Chemikalien sollte dabei aber nicht an erster Stelle stehen. Nachfolgend möchten wir einige Tipps geben, wie man Blattläuse im Garten und auch an Zimmerpflanzen effektiv bekämpfen kann.