Slideshow shadow

Ihre Pflanzkübel in der kalten Jahreszeit

Oktober 25, 2017 in Ratgeber von administrator

robin-634413_640Die warmen Tage sind vorbei und es dauert nicht mehr lange, bis es die ersten Frostnächte geben wird. Vermutlich haben Sie Ihre Pflanzkübel schon geleert oder werden dies in den nächsten Tagen angehen. Für den Winter werden sie dann eingelagert oder…umfunktioniert! Mit entsprechendem Besatz und anderem Füllmaterial können Sie Ihre Pflanzkübel zum stimmungsvollen Herbst- und Winterschmuck umfunktionieren. Wie befüllt man Pflanzkübel zur Deko? Hier empfehlen sich entweder Hydrokultursubstrate oder ganz einfach Sand. Rest des Eintrags ansehen →

Haben Sie schon an Allerheiligen gedacht?

Oktober 17, 2017 in Pflanzkübel, Ratgeber von administrator

erika-998372_640Schon bald naht der erste November. Am Allerheiligenfest gedenken wir unserer verstorbenen Angehörigen. Die Gräber werden festlich geschmückt und beleuchtet. Viele Menschen wünschen sich dann besonders schöne Pflanzkübel für draußen, die idealerweise auch winterhart sein sollten. Elegante Pflanzschalen aus Fiberglas in verschiedenen Größen und Formen sind hier eine gute Alternative. Das Material ist frostsicher, UV-beständig und wasserdicht, so dass auch die oft schon sehr wechselhafte Witterung im Spätherbst nicht schadet. Rest des Eintrags ansehen →

Der Herbst ist perfekt zum Umtopfen

Oktober 11, 2017 in Allgemein, Ratgeber von administrator

bepflanzung-pflanzeinsatz-8Auch für die Pflanzen im Haus beginnt im Winter eine Ruhephase. Kurz vorher, also jetzt im Herbst, ist eine gute Zeit, Ihre grünen Mitbewohner umzutopfen. Dabei ist eine Frage wichtig: Wie groß soll der neue Pflanzkübel für Innen sein? Generell gilt: Rund um die Wurzel und darunter sollte etwa ein Drittel der Wurzelgröße mehr Platz sein, als im alten Topf. Tipp: Auch wenn die alte Erde ausgelaugt ist, lassen Sie die Reste an der Wurzel. So vermeiden Sie, dass Ihre Pflanze einen Schock erleidet, wenn sie sich plötzlich in neuem Umfeld befindet. Die Anpassung wird so sehr viel sanfter. Rest des Eintrags ansehen →