Slideshow shadow

Gartenarbeit im September – das ist zu tun

September 21, 2015 in Pflege, Ratgeber von Andreas Bodonge

Foto: flickr, Elvert Barnes

Foto: flickr, Elvert Barnes

Langsam aber sicher neigt sich der Sommer dem Ende und der Herbst hält Einzug. Damit neigt sich auch die Gartensaison dem Ende entgegen. Die Tage werden kürzer, die Sonnenstunden weniger, die Temperaturen sinken spürbar. So langsam wird es Zeit, die Ernte einzuholen. Der Garten hält jetzt aber noch viel Arbeit bereit, die Sie rechtzeitig noch erledigen sollten. Gerade jetzt im September gibt es noch viel zu tun. Rest des Eintrags ansehen →

Hitze bedeutet viel Gießen – mit diesen Tipps machen Sie es richtig

September 4, 2015 in Ratgeber von Andreas Bodonge

Foto: flickr, steve p2008 (CC BY 2.0)

Foto: flickr, steve p2008

Wenn es draußen so richtig heiß ist und kaum regnet, benötigt der Garten sehr viel Wasser. Doch gießen alleine reicht nicht aus, wenn man seinen Garten effektiv mit Feuchtigkeit versorgen möchte. Wer seinen Garten wirklich sinnvoll wässern will, der sollte auch dafür sorgen, dass die Erde entsprechend aufgelockert wird. Denn ein aufgelockerter Boden kann das Wasser viel besser speichern, wodurch es wesentlich schlechter verdunstet. Nicht nur ambitionierte Hobbygärtner, sondern auch Profis wissen genau, worauf es ankommt. Denn mit nur einmal harken kann man sich dreimal das Wässern ersparen. Doch warum ist das eigentlich so?